Rechtliches healthjobs.ch

Datenschutz

1. ERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

incubia GmbH (nachfolgend „wir“ oder „incubia“) ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Auf die Einhaltung aller anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere das Schweizer Datenschutzgesetz (nachfolgend “CH-DSG”) und die EU-Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend “EU-DSGVO”), achten wir daher besonders. Wir garantieren eine vertrauensvolle Behandlung aller uns anvertrauten personenbezogenen Daten und versichern Ihnen, dass wir mit den Daten mit grösster Sorgfalt umgehen.

Ihre Daten werden nur zu den jeweiligen Zwecken verwendet, die Ihnen in der vorliegenden Datenschutzerklärung mitgeteilt werden. Wir ergreifen die notwendigen Vorsichtsmassnahmen, damit Ihre Personendaten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch geschützt werden.

Diese Datenschutzerklärung findet auf die Nutzung aller Dienstleistungen und Produkte auf healthjobs.ch (nachfolgend „Plattform“) Anwendung, unabhängig davon, ob Sie unsere Dienstleistungen und Produkte über die Webseite, telefonisch oder auf andere Weise in Anspruch nehmen.

2. VERARBEITUNG VON DATEN

2.1 ALLGEMEINES

„Personenbezogene Daten“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind alle Angaben und Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören beispielsweise Kontaktdaten wie Name, Telefonnummer, Anschrift oder E-Mail-Adresse.

Als „Bearbeiten“ gilt jeder Umgang mit personenbezogenen Daten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Beschaffen, Aufbewahren, Verwenden, Umarbeiten, Bekanntgeben, Archivieren oder Vernichten von Daten.

Unter „anonymisieren“ versteht man jeglichen Vorgang, durch den die Zuordnung von Daten zu einer konkreten Person verhindert wird oder nur noch mit aussergewöhnlichem Aufwand möglich ist.

2.2. STELLENSUCHENDE

a) Art der personenbezogenen Daten: Als Stellensuchende nutzen Sie ausgewählte Dienstleistungen (insbesondere die Stellensuche und die Bewerbungsfunktion) ohne Registrierung. Bei der Jobsuche speichern wir beispielsweise Ihre IP-Adresse (vgl. Abs. 5 b). Betätigen Sie die Funktion “Jetzt bewerben” erfassen wir keine personenbezogenen Daten. Sollten im Rahmen der Dienstleistungserbringung personenbezogene Daten bekannt werden, verknüpfen wir diese Daten jedoch nicht mit Ihrer IP-Adresse oder einem anderen Identifizierungsmerkmal. Es ist uns oder Dritten daher nicht möglich, Sie anhand dieser Daten zu identifizieren, so dass keine personenbezogenen Daten vorliegen.

b) Zwecke der Datenverarbeitung: Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verarbeiten wir für die folgenden Zwecke:

  • Dienstleistungserbringung: Wir verwenden die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, soweit und sofern dies für die Erbringung von Dienstleistungen (z.B. zeitlich begrenzt für Kontakt-/Supportanfragen), die Sie in Anspruch nehmen, erforderlich ist.
  • Verbesserung unserer Dienstleistungen: Personenbezogene Daten nutzen wir, falls und soweit notwendig, um unsere Dienstleistungen und Produkte zu verbessern.
  • Marketing: Wir nutzen Ihre Kontaktinformationen dazu, um Ihnen Informationen zu healthjobs.ch Produkten und Dienstleistungen zu senden.
  • Verhinderung von Straftaten: Ihre personenbezogenen Daten werden gegebenenfalls auch genutzt, um einen Betrug oder illegale und unerwünschte Handlungen aufzudecken oder zu vermeiden.

c) Rechtsgrundlage für Datenverarbeitung: Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen ist somit Art. 13 Abs. 1, 2 lit. a CH-DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO. Soweit wir Ihre Daten für die Verbesserung unserer Dienstleistungen, für Zwecke des Marketings oder zur Verhinderung von Straftaten verwenden, erfolgt die Datenverarbeitung aufgrund eines überwiegenden privaten bzw. berechtigten Interesses (Verbesserung unserer Dienstleistungen; Verhinderung von Straftaten) und damit auf Grundlage des Art. 13 Abs. 1 CH-DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO.

Bei der Bearbeitung von Personendaten zur Abwicklung eines Vertragsverhältnisses dient das Vertragsverhältnis als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich sind.
In Fällen, wo wir für die Datenbearbeitung eine Einwilligung einholen, gilt diese als Rechtsgrundlage.
d) Wir verwenden und behalten Ihre Daten nur so lange, wie es gemäss dem betreffenden Verarbeitungszweck notwendig ist oder eine andere rechtliche Grundlage dafür besteht.
Nach Ablauf dieses Zeitraums löschen wir sämtliche Ihrer personenbezogenen Daten endgültig und unwiderruflich oder anonymisieren diese Daten, sofern wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
Falls wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren statt löschen, stellen wir sicher, dass Ihre Daten nach der Anonymisierung keinen Personenbezug mehr aufweisen, d.h. weder wir noch Dritte können Ihnen diese Daten zuordnen.

2.3 INSERENTEN

a) Art der personenbezogenen Daten: Bei der Eröffnung eines neuen Firmenkontos erfassen Arbeitgeber und Personaldienstleister (nachfolgend “Inserenten”) alle notwendigen Angaben für Ihr öffentliches Firmenprofil und die personenbezogenen Account-Daten der Kontaktperson für die Verwaltung ihrer Kundenbeziehung mit incubia. Für den gesicherten Zugang des Inserenten und die Verwaltung seiner Stellenausschreibungen verwenden wir einen zweistufigen Zugang bestehend aus der E-Mail-Adresse, welche im Benutzerkonto hinterlegt und geändert werden kann, und einem Passwort.

b) Zweck der Datenverarbeitung: Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verarbeiten wir für die folgenden Zwecke:

  • Dienstleistungserbringung: Falls und soweit dies für die Erbringung der von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstleistungen und Produkte erforderlich ist, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten. Informationen zu unseren Dienstleistungen für Inserenten finden Sie auf der Plattform healthjobs.ch von incubia unter Allgemeine Geschäftsbedingungen.
  • Verbesserung unserer Dienstleistungen: Personenbezogene Daten nutzen wir, falls und soweit notwendig, um unsere Dienstleistungen und Produkte zu verbessern.
  • Marketing: Wir nutzen Ihre Kontaktinformationen dazu, um Ihnen Informationen zu healthjobs.ch Produkten und Dienstleistungen zu senden.
  • Marktforschung: Wir bitten unsere Inserenten gelegentlich an Umfragen teilzunehmen. Personenbezogene Daten welche im Rahmen dieser Marktforschung zusätzlich bekannt gegeben werden, verwenden wir ausschliessliche mit Ihrer Zustimmung.
  • Verhinderung von Straftaten: Ihre personenbezogenen Daten werden gegebenenfalls auch genutzt, um einen Betrug oder illegale und unerwünschte Handlungen aufzudecken oder zu vermeiden.

c) Rechtsgrundlage für Datenverarbeitung: Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen an Inserenten ist Art. 13 Abs. 1, 2 lit. a CH-DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO. Soweit wir Ihre Daten für die Verbesserung unserer Dienstleistung, für Marketingzwecke oder zur Verhinderung von Straftaten verwenden, erfolgt die Datenverarbeitung aufgrund eines überwiegenden privaten bzw. berechtigten Interesses (Bewerbung bzw. Verbesserung unserer Dienstleistungen; Verhinderung von Straftraten) und damit auf Grundlage des Art. 13 Abs. 1 CH-DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO.

d) Dauer der Datenverarbeitung: Für die Dauer der Geschäftsbeziehung bleiben alle durch den Inserenten generierten Daten in der Datenbank von incubia gespeichert. Sobald der Vertrag mit Ihnen endet und wir die Daten nicht für die Abwicklung des Vertrages benötigen, gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient, löschen oder anonymisieren wir sämtliche personenbezogenen Daten.

3. VERWENDUNG VON COOKIES UND WEB-TRACKING INSTRUMENTEN

Um die Nutzung der Plattform healthjobs.ch zu messen, auszuwerten und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und zu vermarkten, setzt incubia Cookies und Web-Tracking Technologien ein. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der von uns genutzten Partner-Technologien.

Hier finden Sie eine Liste der verwendeten Cookies und Web-Tracking Instrumente.
Name: Google (Search Console, Analytics, Optimize, Double Click)

Eigentümer: Google Inc. https://www.google.com
Kategorie: Cookie
Weitere Information: https://policies.google.com/privacy
Name: Facebook, Inc.

Eigentümer: Facebook, Inc. https://www.facebook.com
Kategorie: Cookie
Weitere Information: https://www.facebook.com/about/privacy/

Name: Microsoft Corporation
Eigentümer: https://www.microsoft.com

Kategorie: Cookie
Weitere Information: https://privacy.microsoft.com/de-de

Mapbox
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Mapbox. Anbieter ist die MapBox Inc., 740 15th St NW, Washington, DC 20005, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Mapbox ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Mapbox in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Mapbox Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Mapbox: https://www.mapbox.com/privacy/.

a) Cookies: incubia setzt auf healthjobs.ch sogenannte Cookies ein, um die Nutzung ihrer Dienstleistungen zu vereinfachen und Informationen zwecks Verbesserung ihrer Dienstleistungen zu erhalten. Cookies sind kleine Textdateien, die der Web-Browser in einem dafür bestimmten Verzeichnis im System des Nutzers ablegt. Zum Einsatz gelangen sowohl permanente Cookies wie auch Session Cookies. Permanente Cookies ermöglichen beispielsweise das automatische Login, sofern dies vom Nutzer bei der Anmeldung ausdrücklich gewünscht wird. Session Cookies speichern beispielsweise den vom Benutzer gewählten Sprachcode oder die Login Informationen innerhalb einer Besuchssession auf der Webseite. Mit Hilfe von Cookies erheben wir Daten über die Nutzung unserer Dienstleistungen (beispielsweise über die während einer Session angeklickten Stelleninserate). Nutzer haben jederzeit durch entsprechende Konfiguration ihres Browsers die Möglichkeit, die Annahme von Cookies grundsätzlich zu unterbinden.

b) Logfile: Für statistische Zwecke werden zudem allgemeine Zugriffsdaten, beim Zugriff auf unsere Plattform, in einem Logfile gespeichert. Dies betrifft namentlich:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Name der aufgerufenen Seite
  • Verweildauer
  • Zugriffsstatus (OK, Seite nicht gefunden, usw.)
  • Referrer URL
  • Top-Level-Domain (*.ch, *.fr, *.com etc.)
  • verwendeter Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendete Plattform (Desktop, Mobile)

Diese Daten verarbeitet incubia in anonymisierter Form, um beispielsweise festzustellen, welche Webbrowser und Betriebssysteme bevorzugt werden oder welche Tage besonders viele Zugriffe aufweisen. Es findet keine personenbezogene Auswertung der Log-Files statt.

c) Google Analytics: Das am häufigsten verwendete Analyse-Tool ist Google Analytics, eine Dienstleistung von Google Inc. Damit können die erfassten Daten grundsätzlich an einen Server von Google in den USA oder einem anderen Drittland übermittelt werden, wobei die IP-Adressen mittels IP-Anonymisierung anonymisiert werden, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Erfassung und Verarbeitung dieser Daten mittels Google Analytics kann widersprochen werden, indem Sie ein Opt-Out- Cookie setzen, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Ausführliche Informationen dazu finden Sie unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

4. DATENSICHERHEIT

Um die verwalteten Daten gemäss dem aktuellen Stand der Technik gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, setzen wir technische Sicherheitsmassnahmen ein. Die Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung verbessert.

5. ANGEBOTE DRITTER

incubia präsentiert auf ihrer Plattform healthjobs.ch sowie in Ihren E-Mails und Newslettern auch Angebote Dritter oder setzt Links zu Angeboten oder Webseiten Dritter. Für die Erhebung und Behandlung von personenbezogenen Daten durch Dritte und deren Dienste und Anwendungen übernimmt incubia keine Verantwortung. Es gelten die entsprechenden Datenschutzbestimmungen des Drittanbieters.

6. ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE UND IN DRITTLÄNDER

a) Übermittlung von Bewerbungen an Arbeitgeber und Personalvermittler: Wenn Sie sich als Stellensuchende/r über unsere Plattform auf einen Job bewerben, erfasst und übermittelt incubia keine personenbezogenen Daten. Als Dienstleister stellen wir ausschliesslich den Kontakt her. Die nachfolgende Verarbeitung Ihrer Daten untersteht in all diesen Fällen den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Arbeitgebers bzw. Personalvermittlers. Für die Einhaltung aller anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist der Arbeitgeber oder Personalvermittler verantwortlich (u.a. für die Löschung Ihrer Daten nach Abschluss des Bewerbungsprozesses). Wenden Sie sich für Anfragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten (z.B. Anfrage auf Löschung der Daten) bitte direkt an den jeweiligen Arbeitgeber oder Personalvermittler.

b) Veröffentlichung von Stellenausschreibungen: Stellenausschreibungen, die Sie als Inserent über healthjobs.ch veröffentlichen, können im Insertionsprozess personenbezogene Daten enthalten (z.B. Name und E-Mail-Adresse der HR-Fachperson). Solche personenbezogenen Daten werden wir auf unserer Plattform gemäss Ihren Instruktionen aus der Stellenausschreibung veröffentlichen und somit personenbezogene Daten Dritten, namentlich den Besuchern der Webseite, zugänglich machen.

c) Auftragsverarbeiter: Die folgenden Kategorien von Auftragsverarbeitern nutzen wir für die Dienstleistungserbringung: Hosting-Anbieter, Cloud-Service-Anbieter, Versandunternehmen, Anbieter von Zahlungsdienstleistungen, Werbedienstleister, Tracking-Technologie-Anbieter und Social Media Plattformen. Diese Verarbeiter sind an Geheimhaltungsklauseln gebunden und es ist ihnen untersagt, Ihre Daten für ihre eigenen Zwecke oder jegliche anderen Zwecke zu nutzen.

d) Übermittlung an Drittländer: Unsere Auftragsverarbeiter können ihren Sitz ausserhalb der Schweiz oder der Europäischen Union haben. incubia stellt sicher, dass eine Übermittlung nur in Länder erfolgt, die über ein der Schweiz bzw. der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügen bzw. nur an Auftragsverarbeiter, die Privacy Shield zertifiziert sind und dementsprechend ein der EU bzw. der Schweiz vergleichbares Datenschutzniveau garantieren und/oder durch Vorhandensein von durch eine europäische Datenschutzbehörde anerkannten Binding Corporate Rules (BCR) bei den betreffenden Unternehmen.

e) Umstrukturierung: Bei einem Verkauf, einer Fusion oder sonstigen Reorganisation einiger oder aller Vermögenswerte unseres Unternehmens können Personendaten im Rahmen dieser Transaktion oder Reorganisation übermittelt, übertragen, verkauft oder anderweitig mit Dritten geteilt werden.
Den Dienstleistungspartnern werden Daten nur insoweit offengelegt, als dies für die Erbringung der angebotenen Dienste erforderlich ist.
Derzeit übermittelt die Plattform personenbezogene Daten an folgende Auftragsbearbeiter in den USA, die alle Privacy Shield zertifiziert sind:

Name: Google LLC
Webseite: https://www.google.com
Privacy Shield Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Name: Facebook, Inc.
Webseite: https://www.facebook.com
Privacy Shield Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Name: Microsoft Corporation
Webseite: https://www.microsoft.com
Privacy Shield Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000KzNaAAK&status=Active

7. healthjobs.ch AUF MOBILEN GERÄTEN

Wir bieten eine für Mobilgeräte angepasste Version unserer Webseite an. Diese mobile Webseite sammelt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf gleiche Weise wie unsere Webseite; es findet diese Datenschutzerklärung Anwendung.

8. IHRE RECHTE

8.1 INFORMATION, ERGÄNZUNG UND BERICHTIGUNG

Sie haben das Recht, sich jederzeit mit einer E-Mail an [email protected] über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren sowie die Ergänzung Ihrer Daten oder die Korrektur unzutreffender personenbezogener Daten zu verlangen. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

8.2 WIDERSPRUCH

Erfolgt die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO, können Sie der Bearbeitung mit einer E-Mail an [email protected] jederzeit widersprechen. Wir werden die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dann unverzüglich unterlassen, sofern wir keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen oder sofern die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

8.3 LÖSCHUNG

Zudem können Sie mit einer E-Mail an [email protected] die Löschung der über Sie bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten dann unverzüglich und unwiderruflich löschen, sobald sämtliche bestehenden Verträge und sonstigen Rechtsbeziehungen mit Ihnen vollständig abgewickelt sind und soweit wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Bitte beachten Sie, dass wir nach der Löschung nicht mehr auf die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zurückgreifen können.

8.4 BESCHWERDERECHT

Vorbehältlich eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde an ihrem Aufenthaltsort, ihrem Arbeitsplatz oder am Ort des mutmasslichen Verstosses zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstösst.

8.5 DATENPORTABILITÄT

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie incubia auf healthjobs.ch zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch incubia zu übermitteln oder durch incubia übermitteln zu lassen, sofern (i) die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a EU-DSGVO oder auf einem Vertrag gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO beruht und (ii) die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

8.6 ANFRAGEN ZUM DATENSCHUTZ

Haben Sie Fragen zum Datenschutz? Gerne können Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.

Gerne können Sie uns auch Ihr Anliegen über die postalische Kontaktadresse unter Ziffer 12 zusenden.

8.7 NEWSLETTER

Die Abmeldung von einem Newsletter ist jederzeit möglich über Ihr Nutzerkonto oder den betreffenden Link im Newsletter selber.

9. VERANTWORTLICHER

Inhaber der Datensammlung im Sinne des CH-DSG bzw. Verantwortlicher im Sinne der EU-DSGVO ist:

incubia GmbH

healthjobs.ch

Hagenholzstrasse 83b

8050 Zürich

Schweiz

Email: [email protected]

10. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung aufgrund der stetigen Weiterentwicklung der elektronischen Datenverarbeitung fortlaufend anzupassen. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir Ihnen in Textform über unsere Webseite healthjobs.ch und/oder über Ihren healthjobs.ch-Account oder eine von Ihnen angegebene Kontaktadresse mitteilen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die aktuell geltende Fassung der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite zu informieren.


Zürich, 05. Juni 2020

Arbeitgeber Profil (kostenlos)Ihre Vorteile

Kostenloses Firmenprofil enthält:

  • Firmenbeschrieb
  • Bilder und Logo (inkl. Bildgalerien)
  • Imagefilm
  • Soziale Netzwerke und Blogs direkt verlinken
  • Besuchszeiten
  • Standort mit Routenplanung für Bewerben
Bestehendes Paket
Hilfe Paket wählenHier können Sie Ihre bestehenden Inserate wählen und neue kaufen

Neues Stellen-Paket buchen und direkt publizieren
Stellen auf healthjobs.ch zu publizieren ist ganz einfach und in drei Schritten durchgeführt:

  1. Wählen Sie das gewünschte Paket
  2. Erfassen Sie die zu besetzende Stelle
  3. Bestellung abschliessen (Checkout)

Voraussetzung: Die optimale Voraussetzung ist ein aktiver Eintrag als Arbeitgeber

Bestehendes, gebuchtes Stellen-Paket verwenden (Duo und Trio)
Wenn Sie bereits ein Stellenpaket (Duo und Trio) gebucht haben, können Sie ganz einfach über
den Button «Bestehendes Paket verwenden» ein weiteres Inserat einbuchen. Sobald Ihr
gebuchtes Kontingent aufgebraucht ist, wechselt der Button zurück auf «Jetzt starten»

bestehendes-paket
bestehendes-paket

Job-Push
Unsere Empfehlung:
Einfach und schnell Ihr Inserat für 10 Tage zusätzlich hervorheben. Ein Inserat mit Job-
Push wird vor den Standard und Premium Inseraten gelistet. Die Option Job-Push steht
Ihnen für alle Inserate im Account unter «Stelleninserate» zur Verfügung. Eine Aktivierung
findet beim publizierten Inserat mit der Funktion «Push» statt.

Inserat upgraden von Standard zu Premium
Haben Sie ein Standard Inserat eingestellt, können Sie direkt im Account unter «Stelleninserate»
ein Standard Inserat über das Icon «Paket» zu einem Premium Inserat upgraden. Hierfür müssen
Sie lediglich das entsprechende Paket «Premium 30 oder Premium 60» buchen. Oder die Stelle
gleich neu einstellen.

Sie würden gerne eine grössere Anzahl an Stellen publizieren? Sie wünschen eine individuelle
Lösung? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Hilfe Paket wählenHier können Sie Ihr kostenloses Firmenprofil erstellen und Top Arbeitgeber Platzierungen buchen

Neues Arbeitgeber Profil (kostenlos) erstellen

Ein Arbeitgeber Profil auf healthjobs.ch zu publizieren ist einfach und in drei Schritten durchgeführt:

  1. Wählen Sie das Paket: Arbeitgeber Profil (kostenlos)
  2. Erstellen Sie Ihr neues Login (Registrieren) oder loggen Sie sich mit Ihren vorhanden Account-Daten ein
  3. Erfassen Sie Ihre Firmendetails

Bestehendes Arbeitgeber Profil übernehmen
Auf dem vorerfassten Arbeitgeber Profil können Sie als Inhaber den Eintrag mit wenigen Schritten übernehmen:

Klicken Sie im vorerfassten Profil auf «Inhaber des Unternehmens»

sie-sind-inhaber
sie-sind-inhaber
  1. Erstellen Sie Ihr neues Login (Registrieren) oder loggen Sie sich mit Ihren vorhanden Account-Daten ein
  2. Wir prüfen Ihren Antrag zu Übernahme und transferieren das entsprechende Profil in Ihren Account
  3. Erfassen Sie weitere Firmendetails nach Wunsch oder beginnen Sie direkt mit der Stelleninserierung

Top Arbeitgeber buchen

Unsere Empfehlung:
Erstellen oder übernehmen Sie zuerst Ihr Arbeitgeber Profil (kostenlos).

Profil upgraden von Standard (kostenlos) zu Top Arbeitgeber

Haben Sie ein kostenloses Arbeitgeber Profil eingestellt oder übernommen, können Sie direkt im Account unter «Firmenprofil» ein Standard Arbeitgeber Profil über das Icon «Paket» zu einem Top Arbeitgeber upgraden. Hierfür müssen Sie sich nur noch zwischen den Paketen «Top Arbeitgeber Standard (Logo)» oder «Top Arbeitgeber Premium (Karte)» entscheiden.
Top Arbeitgeber Verfügbarkeit: Unsere Top Arbeitgeber Platzierungen sind limitiert. Sind die Pakete aktiv, ist eine Platzierung garantiert.

Unternehmensgruppe?

Für Unternehmensgruppen mit mehreren Standorten benötigen Sie nur einen Account in welchem Sie sämtliche Arbeitgeber Profile und Stelleninserate der Gruppe verwalten können. Gerne bereiten wir Ihren Start Ihren Wünschen entsprechend auf healthjobs.ch vor. Bitte kontaktieren Sie uns initial übers Kontaktformular, vielen Dank.

Top Arbeitgeber Standard (Logo)Ihre Vorteile

Top-Arbeitgeber Standard (Logo) enthält:

  • Arbeitgeber Profil (alle Funktionen)

zusätzlich

  • Logo auf der Startseite
  • Kennzeichnung Top-Arbeitgeber in der Arbeitgeber-Listung
  • Platzierung vor den kostenlosen Arbeitgeber Profilen
  • Inserate: 5x Premium 30 (im Wert von CHF 2'495.-)
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Keine automatische Verlängerung
Top-Arbeitgeber Premium (Karte)Ihre Vorteile

Top-Arbeitgeber Premium (Karte) enthält:

  • Arbeitgeber Profil (alle Funktionen)

zusätzlich

  • Karte mit Logo und Bild auf der Startseite
  • Kennzeichnung Top-Arbeitgeber in der Arbeitgeber-Listung
  • Platzierung vor den kostenlosen Arbeitgeber Profilen
  • Inserate: 10x Premium 30 (im Wert von CHF 4'990.-)
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Keine automatische Verlängerung