Berufsverband im Gesundheitswesen

SGI – Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin

Über den Verband SGI

SGI – Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin

Die Behandlung und Pflege von Intensivpatient*innen erfordert neben optimalen Behandlungs- und Versorgungsprozessen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzt*innen und Intensivpflegenden. Die Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI) vertritt als interprofessionelle Fachgesellschaft die Interessen der Intensivmedizin auf nationaler und internationaler Ebene. Die SGI ist Mitglied der Foederatio Medicorum Helveticorum (FMH) und des Verbandes chirurgisch und invasiv tätiger Ärztinnen und Ärzte Schweiz (fmCh). Neben den beruflichen Interessen der Mitglieder setzt sich der Verband für eine qualitative Fort- und Weiterbildung, Forschungsförderung sowie eine konstante Verbesserung der Behandlungsqualität ein.

Zahlen und Fakten SGI

Gründungsjahr:

1972

Geschäftsstelle:

Basel

Mitgliederzahl:
1’263

SGI Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin logo

Kontakt SGI

Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin

c/o IMK Institut für Medizin und Kommunikation AG

Münsterberg 1

4001 Basel

+41 (0)61 561 53 53

sgi@imk.ch