Firmenprofil

In der Hochgebirgsklinik Davos werden die Patienten durch ein multiprofessionelles Team mit einem interdisziplinären Ansatz und dem Bewusstsein der engen Verbindung der körperlichen Erkrankung mit der psychischen Befindlichkeit und den sozialen Lebensbedingungen betreut.

Von der ambulanten Aufnahme über pneumologische Akut-Intervention bis hin zur stationären Rehabilitation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bietet unsere Spezialklinik ein umfassendes medizinisches Spektrum unter einem Dach. Die Klinik verfügt insgesamt über rund 170 Betten (Einzel-, Familien- und barrierefreie Zimmer). Rund 280 Mitarbeitende sorgen sich um das Wohl der Patienten.

Die Hochgebirgsklinik Davos befindet sich im Kanton Graubünden, inmitten von Wäldern und Bergen direkt am Davoser See. Davos ist die höchstgelegene Stadt Europas und liegt in einem Hochtal auf 1560 Meter über dem Meer. Abgeschirmt im Norden, Westen und Süden von bis zu 3147 Metern hohen Bergen. Es sind diese optimalen klimatischen Bedingungen mit dem Höhenklima, die unmittelbaren Einfluss auf Ihre Genesung haben.

Die Hochgebirgsklinik Davos als Arbeitgeber

In unserer modernen Rehabilitationsklinik bieten wir Ihnen eine grosse Vielfalt an beruflichen Aufgaben in interdisziplinären Teams. Die Hochgebirgsklinik ist ein wichtiger Bestandteil des Medizincampus Davos, welcher durch das Zusammenwirken von Forschung, Therapie und Ausbildung in seinen Fachbereichen führend ist. Unser Standort in Davos bietet eine hervorragende Infrastruktur und attraktive Outdoor-Sport-Möglichkeiten in einer wohltuenden alpinen Umgebung.

Imagefilm
Standort

Herman-Burchard-Strasse 1, 7265 Davos, Schweiz

Details

Art des Unternehmens: Rehabilitationsklinik

Standort: Herman-Burchard-Strasse 1, 7265 Davos, Schweiz

Kanton: Graubünden

Unternehmen kontaktieren